Related Articles

3 Comments

  1. 1

    Olaf

    Wie macht man das eigentlich; Zitat: „In diesem Fall das Stachelprotein des Coronavirus. Über dieses sogenannte Vektorvirus, hier ein genetisch verändertes Adeno-Virus, wird dann das Material (von Covid-19? – Einfügung in Klammern durch mich) in die menschlichen Zellen geschleust und eine Immunreaktion provoziert.“ (Zitat Ende) …wenn doch bisher kein Isolat des Virus gemacht wurde. Oder mit anderen Worten: Das Covid-19 Virus hat noch niemand gesehen! Es ist nur ein kleines Stück Gen bekannt, von dem man annimmt(!!!) es sei ein Teil von Covid-19! Diese Tatsache ist belegter Fakt! Was wird also in den Körper eingeschleust? Mit was spielt man hier und welche Risiken hat es, da ja das Covid-19 Virus nicht bekannt ist? Kann man einen Feind bekämpfen, wenn man ihn nicht kennt? Diese und viele weitere Fragen muss man sich einfach stellen. Oder man ist gläubig und riskiert dann womöglich sehr viel. Seit wachsam und stellt gute Fragen! Das ist wichtiger als die vielen Antworten welche viel verschweigen.

    Reply
    1. 1.1

      Alpenschau

      Solange die angstgesteuerte Masse um einen Impfstoff regelrecht bettelt, wird sich nichts ändern.

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen