Related Articles

One Comment

  1. 1

    Incamas SRL (@incamas)

    Die letzten „hausgemachten Krisen“ haben in Europa immer zu extremen Geldspritzen geführt. Beginnend bei der „Welcome Refugees“, forgesetzt mit Fridays For Future und der 1 Billion für das Klima, und jetzt gegen Covid-19. Freunde, da paßt etwas nicht mehr. Denn alle Krisen binnen weniger Jahren oder gar Monaten kamen aus heiterm Himmel und die letzten beiden Krisen führten zu massiven Verwerfungen in der Wirtschaft – aber auch Politik und Gesellschaft.

    Was geschieht mit dem Euro? Ich höre während dem ganzen Chaos kaum nocht laute Stimmen, obwohl Italien defacto seit Jahren Pleite ist. Ist Covid-19 jetzt der Todesstoss für Italien und schließlich auch dem EURO?

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen