Related Articles

2 Comments

  1. 2

    Andrea

    Wie kann man Orban als Gewissen Europas hinstellen. Mir fällt da eher der Papst ein. Doch seine Zeichen und Aufrufe zu Menschlichkeit und Versöhnung wollen wohl einige nicht hören.
    Im Übrigen sollte man sich mal fragen, warum Menschen auf der Flucht sind. Weltweit 65 Millionen übrigens.
    Es muss um Bekämpfung von Fluchtursachen gehen und nicht um Populismus.

    Reply
  2. Pingback: Verfehlte Flüchtlingspolitik, Demokratiedefizit und Rechtsbrüche: Orban liest Merkel & Co die Leviten (Video) | rsvdr-der etwas andere Blog

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen