Related Articles

8 Comments

  1. 4

    Michael Badner

    Siehe diese Geschichte hier: Die Justiz kriminalisiert kritische Berichterstattung und die Verbreitung im Netz mit einer angeblichen “Verletzung des Dienstgeheimnisses und einer besonderen Geheimhaltungs- pflicht“. Das Land auf dem Weg zur Justiz-Gesinnungsdiktatur. > Die Nazis- und Stasis hätten es nicht besser machen können! https://justizalltag-justizskandale.info/?p=5169

    Reply
  2. 3

    Brid Patt

    Wes Geistes Kind? Das ist eine Polithure unterster Schublade.

    Reply
  3. 2

    Renate

    Pssst: Melde hiermit gehorsamst, der geschäftsführende “Minister” HEIKO MAAS ist gar kein Staatsmann und tut nur so; er ist die eingesetzte Führungskraft der juristischen Abteilung einer non governmental organization ! VERHAFTEN SIE DIESEN TÄUSCHER !

    Reply
  4. 1

    Pack

    Erfahrungen aus der Vergangenheit:
    “Die Kleinen hat man geschreddert, die Großen wurden befördert!”

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen