Artikel zu vergleichbaren Themen

Ein Kommentar

  1. 1

    Edith

    ich finde es so schade, dass Pharma Lobbyisten dafür sorgen, dass die wirklich heilenden und helfenden Wirkstoffe in den homöopathischen Mitteln einfach per Gesetz verbieten lassen. Es gab mal einen Beitrag von Professor Dr.Rath (Düsseldorf) mit einem Seminar namens Volkskrankheit Krebs. Er kann beweisen, dass ein spezielles, in der Natur vorkommendes Mittel in einer Art Baumrinde oder sowas auf natürlichem wege Krebszellenvernichtet. NUR Krebszellen…. als das herauskam, wurden die Inhaltsstoffe die das Bewirken einfach verboten. Das ist eine Schande.. und Naturheilkunde ist alles andere als Hokuspokus!

    Reply

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.